En die blauwe vlag die waeyt

En die blauwe vlag die waeyt

mp3 anhören"En die blauwe vlag die waeyt" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Ziet eens äen dit helder glas
dat myn altyd komt van pas
Ziet het branden in de blaken
ziet het schitteren voor toog
die het niet et kan vermaken
is een blood seedig en drog

Text und Musik: Verfasser unbekannt
Melodie mit der Überschrift steht in der zu Anfang des 18. Jahrhunderts gedruckten Sammlung: „Oude en nieuwe Hollantse Boren Lities. Amsterdam,, Etienne Boger. (o. J.) als Nr. 331. Mitgeteilt von Dr. Bolte in der Zeitschrift für niederdeutsche Sprachforschung 1893. Musikbeil. 1b. Der von Bolte hier untergelegte Text, der laut Überschrift nach der Wijs: De blauwe vlag ie waeyt gesungen wurde, steht in: Thirsis Minnwitt I, 62. Amsterdam 1730. — Eine abweichende, nicht gute Lesart aus einer Amsterdamer Handschrift um 1770 gibt Bolte a. a. O. — Text verloren.“

Liederthema:
Liederzeit: (1720)
Schlagwort: |
Region:


Anmerkungen zu "En die blauwe vlag die waeyt"

Grobe Übersetzung (Google-Translate)

Schau dir dieses klare Glas an
dass mein immer nützlich ist
Sieht es in den Klingen brennen
sieht es für Bar leuchten
wer kann es nicht unterhalten
ist ein Blut schäbig und trocken