Troß Troß Trillchen

mp3 anhören"Troß Troß Trillchen" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Tross Tross Trillchen
der Bauer hat ein Füllchen
Ein Füllchen hat der Bauer
das Leben wird ihm sauer
Sauer wird ihm sein Leben
der Weinstock der trägt Reben,
Reben trägt der Weinstock
der Müller hat ‚en Ziegenbock,
‚en Ziegenbock hat der Müller,
das Korn das steht im Ziller,
Im Ziller steht das Korn
der Jäger bläst in’s Horn,
In’s Horn bläst der Jäger
der Reiter hat ‚en Degen,
‚en Degen hat der Reiter
die Kuh die hat ein Euter,
Ein Euter hat die Kuh
aus Leder macht man Schuh,
Schuh macht man aus Leder
die Gans die hat ’ne Feder,
’ne Feder hat die Gans
der Fuchs der hat ’nen Schwanz,
’nen Schwanz hat der Fuchs
der Edelmann hat ’ne Kutsch,
In der Kutsch fährt der Edelmann,
Er fährt so lange, bis er nicht mehr fahren kann.

„Für die Jungen ist die größte Freude das Reiten auf des Vaters Knie zu einem erst langsam, dann immer schneller gesungenen Reiterliedchen; den Schluß jedes Liedchens bildet ein Sprung in die Höhe, wobei des Kind abgesetzt wird. Auch anderwärts sehr beliebte Liedchen“)

in Kasseler Kinderliedchen (1891, Nr. 14) —


Dieser Kinderreim in: (1891)
Geschichte des Reimes:
Region:
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele