Bremer Stadtmusikanten

Ach lieber Lude sei süß

Erotische Lieder | | 1900 |

Ach, lieber Lude, sei süß
Mit deiner Trine steht’s mies
Denn gestern hat sie geföst
Und heute bekommst du keine Mös

Ach, gebt mir mal die Reitpeitsche her!
Denn ohne die Reitpeitsche geht es nicht mehr.
Denn meine Trine, die wird mir so frech,
Und ich als Lude bekomme kein Recht.

Text und Musik: Verfasser unbekannt
in: Leo Schidrowitz,  Sittengeschichte des Proletariats, S. 132

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.