Jahr: 1896

..

Mariechen saß auf einem Stein
einem Stein,einem Stein
Mariechen saß auf einem Stein
einem Stein

Sie kämmte sich ihr krauses Haar
krauses Haar, krauses Haar
Sie […]

Raub-Mord-Totschlag | 1896


Der Ritter Kurt von Ochsenwang
der hatt´zum Suffe einen Hang
es soff Euch dieser Schweinemag´
– Nacht und Tag

Zu Bissingen,  beim Adlerwirt
da hat er […]

Balladen | Scherzlieder | Trinklieder | | 1896


Wer sich ins Kloster will begeben
auf eine lange Lebenszeit
dem muß gefallen das Klosterleben
und eine stille Einsamkeit
kann´s sein, kann´s sein,
kann´s abermals sein

Kinderlieder | Kinderspiele | | 1896


Ich sterbe täglich, und mein Leben
eilt immerfort zum Grabe hin.
Wer kann mir einen Bürgen geben
ob ich noch morgen lebend bin?
Die Zeit […]

Geistliche Lieder | 1896


Dem Land, wo meine Wiege stand
ist doch kein andres gleich
es ist mein liebes Vaterland
und heißt das Deutsche Reich

Und böten fremde Länder mir

Deutschlandlieder | 1896


Ich hab´s einen Schatz auf dieser Welt
der ist so weit von mir entfernt
er ist so weit über Berg und Tal
daß ich ihn […]

Frauenlieder | Soldatenlieder | | 1896


In jedem vollen Glase Wein
seh unten auf dem Grund
ich deine hellen Äugelein
und deinen süßen Mund

Da trink ich schnell und warte nicht
und […]

Trinklieder | 1896


Strömt herbei ihr Völkerscharen
strömet zum Dreiherrenstein
der seit dreimal hundert Jahren
treulich schirmt der Grenze Rain
Staaten stürzen und Geschlechter
sinken in das Grab […]

Deutschlandlieder | 1896


Wohin o Mensch dein Auge sieht
so weit auf reich bebauten Fluren
der goldne Strahl der Sonne glüht
schaust du der Arbeit Segensspuren
Sie sät das […]

Arbeiterlieder | Freiheitslieder | 1896


Was ist des Thürings Vaterland
Ist´s Preußenland? Ist´s Reußenland?
Ist´s Sachsen-Weimar-Eisenach?
Bist du´s, erlauchtes Gabelbach?
O nein! O nein! O nein! O nein!
Sein Vaterland […]

Heimatlieder | 1896