..

Ein Hundsfott muß der Deutsche sein
der jetzt mit den Franzosen nicht stimmet ein
Der Teufel hol Adel und Pfaffen

in Steinitz II , 1962, S. 154f. [...] ...

Liederzeit: | 1789


Auf ! auf ! ihr Freiheitssöhne , Brüder
auf ! und umarmt den frohen Tag !
Seht der Tyrannei Gefieder
über uns dort ausgespannt !

Liederzeit: | 1789


Marschieren wir in das türkische Land
Stadt Belgarad ist uns wohlbekannt,

Fruhmorgens und als der Tag anbrach,
Daß man über die Donau sach,

General Laudon schickt einen [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1789


Alles meinem Gott zu Ehren
in der Arbeit in der Ruh
Gottes Lob und Ehr zu mehren
ich verlang und alles tu
Meinem Gott nur [...] ...

Liederzeit: | 1789


Der Papst lebt herrlich in der Welt
es fehlt ihm nicht an Ablaßgeld,
er trinkt den allerbesten Wein,
ich möchte doch der Papst wohl sein,

Lieddichter:
Liederzeit: , | 1789


Wir kommen daher aus fremden Land
Einen guten Abend den geb euch Gott

Einen guten Abend eine fröhliche Zeit
die uns der Herr Christus mit Freuden [...] ...

Liederzeit: | 1789


Stimmt an den frohen Rundgesang,
mit Saitenspiel durchwebt!
Wir singen ohne Kunst und Müh,
die Freundschaft gibt uns Harmonie,
die nicht an Regeln klebt

Den Friedensgruß [...] ...

Lieddichter:
Liederzeit: | 1789