Wenn alles grünt und blüht auf dieser Erde

Soldatenlieder | 2007
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Wenn alles grünt und blüht auf dieser Erde
wenn alles grünt und blüht auf dieser Welt, ja, ja
dann sitz ich hier und träume wie verloren
denk an die schöne, längst vergangne Zeit.

Ich war ein Mädchen kaum von achtzehn Jahren
ich kannte keinen Kummer, keinen Schmerz, ja, ja
ich kannte nicht das Leben der Gefahren
allein mein Liebster, der besaß mein Herz.


Er zog hinaus ins wilde Kampfgetöse,
erließ mich hier so ganz allein zurück, ja, ja,
verflossen sind seitdem schon viele Jahre,
von meinem Liebsten hört man gar nichts mehr.


Da kam die Botschaft, die mein Herz betrübte
da kam die Botschaft, die mein Herz zerriß:
auf Rußlands Fluren. da fand man seine Leiche
auf Rußlands Fluren starb er den Heldentod.


So schlaf nur wohl in Rußlands blutiger Erde,
so schlaf nur wohl du stolzer Pionier,
und kehrn die andren heim und du bist nicht bei ihnen.
o Gott, o Gott die Stund zerriß mein Herz

Text : anonym ?
Musik: Willi Drahts , geboren 1911  
Der Text auch mit Frankreich anstatt Rußland
in: Liederbuch der Fallschirmjäger (1983)
Interessant, daß hier in Männerliederbüchern das „Ich“ ein junges Mädchen sein soll. Vermutlich wurde gesungen : „Sie war ein Mädchen….“ oder ähnliches.







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder