Wir sind die schwarzen Rebellen


mp3 anhören CD buch

Wir sind die schwarzen Rebellen,
die Hitlerfahne kriegt uns nicht tot…

In einem Leserbrief eines Denunzianten im Westdeutschen Beobachter vom 14. Juli 1935 wird die katholische Jungschar von St. Dreikönigen in Köln-Bickendorf scharf angegriffen. Sie habe sich “unverschämteste Angriffe auf die Partei und auf die Hitlerjugend erlaubt”. Die Jungen hätten abends vor ihrem Heim auf der Lagerwiese in Gruppen zusammen gesessen und Spottlieder auf die NSDAP gesungen. Eines hätte angeblich mit den Worten begonnen: “Wir sind die schwarzen Rebellen, die Hitlerfahne kriegt uns nicht tot.” Ein anderes Lied habe sich gegen einen aus der Jungschar zur HJ übergetretenen Jungen gerichtet: “Hau ab zu deinem Pack, hau ab, es geht auch ohne dich, viel besser sicherlich.” Der Leserbriefverfasser fordert, dass Staat und Partei gegen solche Hetze mit aller Schärfe vorgehen soll. (Quelle: Museen Köln)


Liederthema: Edelweisspiraten
Liederzeit: (1935)
Schlagwort: |
Region: - -