Volkslieder aus Berlin

Berlin: Volkslieder, Reime, Gedichte

Es sind im deutschen Vaterland Berliner überall
Wenn zu meim Schätzel kommst (vor 1856, Berlin)
In Berlin im Friedrichshainchen
Leute höret die Geschichte die passiert ist in Berlin
Ringel Ringel Dorne (Berlin, 1895)
Ringel Ringel Dorne (Berlin, 1895)
Eins zwei sieben – Schiebbock schieben Berlin
Das ist die Berliner Luft
Setz den Topf mit Wasser auf (Berlin, 1913)
In Berlin der preuß´schen Residenze (Kutscher Neumann)

Es wollt ein Mädl zum Tanze gehn

Es wollt ein Mädl zum Tanze gehn sie schmückt sich wunderschöne was fand sie an dem Wege stehn ein Hasel die war grüne Guten Tag guten Tag Frau Haselin von was bist du so grüne Schön Dank schön Dank feins Mädelein von was bist du so schöne Von was daß ich so schöne bin das […]

Verlorene Ehre | | 1580


Das Baurenwerk ist nix mehr werth (Bauernklage)

Das Baurenwerk ist nix mehr werth Der Handel hat sich bald verkehrt Ist nix dabei als Müh und Gschwär (Beschwerde) Wollt, daß der Teufel ein Baur wär! Träidt (Getreide) und Viech gilt ä (auch) nix mehr Schmolz und anders ä nix her; Bring ix (ich’s) int Stadt ä äff den Markt So brest und köfft […]

Bauernlieder | | 1650


O Haupt voll Blut und Wunden

O Haupt voll Blut und Wunden, Voll Schmerz und voller Hohn, O Haupt, zum Spott gebunden Mit einer Dornenkron O Haupt, sonst schön gezieret Mit höchster Ehr und Zier, Jetzt aber höchst schimpfieret: Gegrüßet seist du mir! Du edles Angesichte, Davor sonst schrickt und scheut Das große Weltgewichte, Wie bist du so bespeit! Wie bist […]

Geistliche Lieder | , | 1656


Ein Bauer trat (Der Junker und der Bauer)

Ein Bauer trat mit seiner Klage vor Junker Alexander hin: „Vernehmt, Herr, daß ich heut am Tage, recht übel angekommen bin: Mein Hund hat Eure Kuh gebissen. Wer wird den Schaden tragen müssen? „Schelm, das sollst du!“ fuhr hier der Junker auf „für dreißig Taler war mir nicht die Kuh zum Kauf, die sollst du […]

Gedichte | 1731


Wo a kleins Hüttle steht

Wo e kleins Hüttle steht ist e kleins Gütle und wo viel Bube sind Mädle sind , Bube sind da ists halt liebli Liebli ists überall liebli auf Erde wenns nur zu mache wär mögli wär, z´mache wär mein müßt du werde Schätzle das kann net sein muß ja jetzt wandre aber wohin i geh […]

Liebeslieder | 1740


Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus

Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus, ade! Feinsliebchen das schaute zum Fenster hinaus, ade! Und wenn es denn soll geschieden sein so reich mir dein goldenes Ringelein! Ade, ade, ade! ja Scheiden und Meiden tut weh! Und der uns scheidet, das ist der Tod, ade! Er scheidet so manches Mündlein rot, ade! Er scheidet […]

Abschiedslieder | , | 1774


Sohn da hast du meinen Speer

Lied eines alten schwäbischen Ritters an seinen Sohn Sohn, da hast du meinen Speer! meinem Arm wird er zu schwer. Nimm den Schild und dies Geschoss! Tummle du hinfort mein Ross! Siehe, dies nun weisse Haar deckt der Helm schon fünfzig Jahr‘; Jedes Jahr hat eine Schlacht Schwert und Streitaxt stumpf gemacht. Herzog Rudolf hat […]

Soldatenlieder | | 1774


Es ritt ein Ritter wol durch das Ried (1856)

Es ritt ein Ritter wol durch das Ried er fing es an ein neues Lied gar schöne tät er singen daß Berg und Tal erklingen Das hört des Königs sein Töchterlein in ihres Vaters Schlafkämmerlein sie flocht ihr Härlein in Seiden mit dem Ritter wollte sie reiten Er nahm sie bei ihrem seidnen Schopf und […]

Liebeskummer | 1778


Es wollt ein Mädchen Rosen brechen gehn (1778, bei Herder)

Es wollt ein Mädchen Rosen brechen gehn wohl in die grüne Heide was fand sie da am Wege stehn ein Hasel die war grüne Guten Tag guten Tag lieb Hasel mein warum bist du so grüne Hab Dank hab Dank wackres Mägdelein warum bist du so schöne Warum daß ich so schöne bin das will […]

Jägerlieder | 1778


Wenn du zu meim Schätzchen kommst (1778)

Wenn du zu meim Schätzchen kommst sag ich ließ sie grüßen wenn sie fraget wie mirs geht sag auf beiden Füßen Wenn sie fraget ob ich krank sag ich sei gestorben wenn sie an zu weinen fangt sag ich käme morgen Diese Fassung bei : Nicolai : Feiner kleiner Almanach , II Jahrg. Berlin u Stettin 1778 – (nach Just […]

Liebeskummer | | 1778