Scherer Volkslieder von A - Z ..

Alle Lieder aus: Scherer Volkslieder.

Bin i net a lustiger Fuhrmannsbue Bin i net a lustiger Bue? fahr stadt aus, Stadl ein fahr stadt aus, Stadl ein Schaun mir die Leut alle zu, alle zu Schaun mir die Leut alle zu Fahr i am Morgen zum Stadttor naus lang eh die Sonn aufgeh bin i über Berg und Tal bin ... Weiterlesen ... ...

Arbeitslieder | Fuhrleute | Liederzeit: | 1841


Es fliegt gar manches Vögelein dem andern in das Nest Es ißt und trinkt gleich was es findt dazu das Allerbest Bist du ins Nest geflogen so flieg auch wieder ‚aus! Du bist einmal mein Schatz gewest jetzt ist die Liebschaft aus Es sitzt ein jedes Vögelein Nicht immerdar im Nest Es schwingt auch seine ... Weiterlesen ... ...

Frauenlieder | Liebeskummer | Liederzeit: | 1840


Es wollt ein Schneider wandern Am Montag in der Fruh Begegnet ihm der Teufel, Hat weder Strumpf noch Schuh „He, he, du Schneidergsell Du mußt mit mir in d´Höll, Du mußt uns Teufel kleiden Es gehe wie es wöll!“ Sobald der Schneider in die Höll ’neinkam, Nahm er sein Ellenstab, Er schlug den Teufeln die ... Weiterlesen ... ...

Schneiderlieder | Liederzeit: | 1777


Ich wollt ein Bäumlein steigen das nicht zu steigen war Da brachen alle Ästichen und ich fiel in das Gras Ach wenn das doch mein Schätzchen wüßt daß ich gefallen wär es tät so manchen weiten Schritt bis daß es bei mir wär Die Blätter von dem Bäumelein die fielen all auf mich daß mich ... Weiterlesen ... ...

Liebeskummer | Liederzeit: | 1855