Gutsmuths von A - Z

Alle Lieder aus: "Gutsmuths".

..

Spiel ähnlich wie Mützenball , aber: Je der zehnte aus einer Schar wird so lange ausgestoßen, bis der von dem letzten ausgezählten Paar zuletzt Übrigbleibende [...] ...

Kinderspiele | | 1900


Eine größere Gesellschaft von unbestimmter Zahl stellt sich auf einem ebenen, freien Platze in einem Kreise auf. Die Spieler verteilen sich in der Umfangslinie [...] ...

Kinderspiele | | 1880


Nach der Zahl der Mitspieler werden Löcher in die Erde gegraben, aber nicht im Kreise herum wie beim Morenjagen , sondern in gerader reihe. [...] ...

Kinderspiele | | 1900


Muß wandern muß wandern
wohl hin auf diesen grünen Platz
Kommt ein lustiger Springer herein
schüttelt mit dem Kopf
rüttelt mit dem Rock
stampft mit [...] ...

Kinderspiele | | 1891


Alle Mitspielenden legen ihre Mützen (Mädchen ihre Taschentücher) in eine Reihe auf die Erde. Einer, der vorher durch das Los dazu bestimmt wurde, legt [...] ...

Kinderspiele | | 1900


Das Pfahlspiel ist ein sehr einfaches, altes Wurfspiel, das aber Arm und Hand übt. Zwei oder mehr Knaben nehmen jeder einen Stock, der an [...] ...

Kinderspiele | Liederzeit: | 1240


Die ursprüngliche Ausführung des Plumpsack-Spiels war ( nach Gutsmuths , 1796 , S. 230) so: Die Personen saßen alle am Boden oder standen. Einer [...] ...

Kinderspiele | | 1796


Die Knaben je nach gleicher Größe teilen sich in Paare. Welchen von zweien der Reiter werden soll, entscheidet das Losen, was entweder durch Auszählspruch [...] ...

Kinderspiele | | 1900


Scherbenwerfen
Ein altes, heute noch allgemein bekanntes und unterhaltsames Knabenspiel besteht darin, glatte, scheibenähnliche Steinchen oder Scherben schräg auf eine Wasserfläche so zu werfen, daß [...] ...

Kinderspiele | | 1897


Die Kinder stellen sich in eine Reihe hintereinander und jeder hält sich an seinem Vordermann fest durch ein Tuch, oder faßt das Kleid, [...] ...

Allgemein | | 2010