Geistliche Lieder

Geistliche Lieder im Volksliederarchiv von A - Z:

Geistliche Lieder: Mehr als 700 Geistliche Lieder, Lieder von Gott und der Welt, aus Kirche und Christentum. Religiöse Lieder und Kirchenlieder aus allen Jahrhunderten.

I

Ich bete an die Macht der Liebe

Ich bete an die Macht der Liebe, die sich in Jesu offenbart; Ich geb mich hin dem freien Triebe, wodurch ich Wurm geliebet ward; Ich will, anstatt an mich zu denken, ins Meer der Liebe mich versenken. Für Dich sei ganz mein Herz und Leben, Mein süßer Gott, und all mein Gut! Für Dich hast … Weiterlesen …

Ich bin der gute Hirt

Ich bin der gute Hirtwie kann ich ruhig seinwenn sich ein Schaf verirrtmich rühret Angst und Pein Die ganze Herde laß ich stehnund suche diesem nachzugehnSchäfelein, Schäfeleinwo hast verlaufen dich?Ich traure dir, komm folge mirwarum betrübst du mich Im Gebüsch und in den Heckenhab ich stets gesucht mit Fleisskonnt es aber nicht entdeckenoft vergebens war … Weiterlesen …

Ich bin so froh für den Trost den Gott gibt

Ich bin so froh für den Trost, den Gott gibt dass Er unendlich und herzlich uns liebt Manch Wunderding in der Bibel find ich Doch kein´s wie dieses: Mein Jesus liebt mich Ich bin so froh, mein Jesus liebt mich, Jesus liebt mich, Jesus liebt mich ja mich Hab ich mich von Ihm, dem Treuen, … Weiterlesen …

Ich bitt euch ihr Christen

Ich bitt euch ihr Christen nehmt´s Kreuz wohl in acht wann Gott euch Kreuz schicket so seid nur nit verzagt Denn Christus hat selber ausdrücklich gesagt „Tragt´s Kreuz nur geduldig und folget mir nach!“ Am Kreuz ist uns worden das ewige Heil und wer´s Kreuz nicht liebet hat am Kreuz kein Heil Drum liebet´s nur … Weiterlesen …

Ich geseh mir zwei Falken fliegen

Ich geseh mir zwei Falken fliegen sie fliegen wohl über den Rhein was tun sie uns bedeuten den Krieg und teuere Zeit Der erst tut uns bedeuten den Krieg und teuere Zeit Der zweit tut uns bedeuten der jüngste Tag ist nit weit Ich geseh mir ein Mädchen reisen es reiset auf lichter Heid Da begegnet … Weiterlesen …

Ich ging einstmal über den Kirchhof her (Leib und Seele)

Ich ging einstmal über den Kirchhof her da hört ich weinen und jammern so sehr was sollt ich zu nächtlicher Stunde sehn eine arme Seele über die Gräber gehn Sie tat sich senken bis auf ein Grab sie rief mit zitternder Stimm herab „O Leib komm heraus verantworte dich ich hab eine große Klage an … Weiterlesen …

Ich glaub an Gott (Jesu dir leb ich)

Ich glaub an Gott in aller Not auf ihn mein Hoffnung baue Ich liebe Gott bis in den Tod auf diese Lieb vertraue Jesu, dir leb ich, Jesu, dir sterb ich dein bin ich tot und lebendig Ein büßend Herz in Reu und Schmerz soll nimmermehr verzagen Durch wahre Reu von Sünden frei darf ich … Weiterlesen …

Ich hab einen herrlichen Heiland

Ich hab einen herrlichen Heiland er hilft mir, wo immer ich geh ich muß seine Wunden bezeugen daß jeder, jeder sie seh Es soll jeder es sehn es soll jeder es sehn Ich hab einen herrlichen Heiland er hilft mir, wo immer ich geh Sein liebendes Herz mich beglücket seitdem ich so darf nach ihm … Weiterlesen …

Ich hab mich Gott ergeben

Ich hab mich Gott ergeben dem liebsten Vater mein hier ist kein ewig Leben es muß geschieden sein der Tod kann mir nicht schaden er ist nur mein Gewinn in Gottes Fried und Gnaden fahr ich mit Freud dahin Ach sel´ge Freud und Wonne hat mir der Herr bereit´ da Christus ist die Sonne Leben … Weiterlesen …

Ich habe Gott so lieb

Ich habe Gott so lieb Ich habe Gott so lieb Ich denk an ihn den ganzen Tag wie´s keine Rede sagen mag Und niemand weiß und sieht so habe ich ihn lieb Ich habe Gott so lieb Ich habe Gott so lieb! In seinen Armen schlaf ich ein bei Nacht in Träumen denk ich sein … Weiterlesen …

Alle Geistliche Lieder

Geistliche Lieder von A - Z:


Geistliche Lieder chronologisch


Derzeit sind mehr als 10.000 Volkslieder und Liedertexte im Archiv. Dazu kommen weit mehr als 1000 Kinderreime und hunderte Spiele für Kinder.