Blättern im Liederlexikon

Auf einem Seemannsgrab

Ob Sturm uns bedroht hoch vom Norden,
Ob Heimweh im Herzen uns brennt;
Wir sind Kameraden geworden,
nicht Tod und Verderben uns trennt
Matrosen die […]

Das muss den ersten Seelord doch erschüttern

Das muss den ersten Seelord doch erschüttern
Wie gern hätt Churchill uns blockiert
You see it looks now black
Das deutsche U-Boot torpediert
Ihm seinen […]

Der mächtigste König im Luftrevier

Der mächtigste König im Luftrevier
Ist des Sturmes gewaltiger Aar.
Die Vöglein erzittern, vernehmen sie nur
Sein rauschendes Flügelpaar.
Wenn der Löwe in der Wüste […]

Die Stunde hat geschlagen (U-Boote fahren)

Die Stunde hat geschlagen
Britanniens Macht vergeht
Durch U-Bootmänner Kühnheit
Großdeutschlands Stärke lebt

U-Boote fahren
Gar weit in´s Meer hinaus
U-Boote jagen
Torpedos aus den Rohren […]

Strophen: Meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen

Meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen
ja schwimmen, ja schwimmen
meine Oma lernt im Suppenteller schwimmen
und der Opa fährt im Schlauchboot hinterher

ähnlich:

Meine Oma fährt […]

U-Boot

Lieder und Texte über U-Boote: Überwiegend Propaganda-Lieder. meist aus der Zeit des deutschen Faschismus, über U-Boote und deren Besatzung.

Wir haben Tag und Nacht (U-Boote vor)

Wir haben Tag und Nacht
kein Auge zugemacht
Bei der großen Jagd auf hoher See
Und hinterm Doppelglas
bis auf die Knochen nass
spähn die […]

Zieh dir das Lederpäckchen an (Wir sind die U-Boots-Leute)

Zieh dir das Lederpäckchen an
Kamerad, es geht in See
Schon springt der Diesel fauchend an
Kamerad, jetzt heißt es wieder „Ran“
Jetzt wolln wir […]