Blättern im Liederlexikon

Als ich auf ein Berglein ging

Als ich auf ein Berglein ging
begegnet mir ein Schuster
der`s so macht, der`s so macht
der`s so macht

Die Kinder bilden einen Kreis und ahmen […]

Als noch Arkadiens goldne Tage

Als noch Arkadiens goldne Tage mich jungen Burschen angelacht
wie hab ich da in süßem Taumel die frohen Stunden hingebracht
leicht war mein Herz und […]

Alte Kinderreime nach Themen

Die beliebtesten Kinderreime:

Seh ich Äpfel möcht ich sie haben
  Seh ich […]

Alte und neue Lieder

Alte und neue Lieder – mit Bildern und Weisen – erschien in vier Heften im Inselverlag , Leipzig  ca 1914. Die Bilder sind von Ludwig […]

Am Ufer des Stromes da wandelten zwei

Am Ufer des Stromes da wandelten zwei
Sie blickten zum Monde und seufzten dabei
Da plötzlich die Dame, die reizende, spricht:
0 pflücke mir dieses […]

Auf dem Berge Sinai

Auf dem Berge Sinai
wohnt der Schneider Kikriki
seine Frau, die Margarete
saß auf dem Balkon und nähte
Fiel herab, fiel herab
und das linke […]

Auf dem Berge Sinai (du bist aus)

Auf dem Berge Sinai
wohnt der Schneider Kikriki
guckt mit seiner Brill heraus
1,2,3 und bist aus

in: Macht auf das Tor (1905)

Auf dem Berge Sinai (Pfurz)

Auf dem Berge Sinai
wohnt der Schneider Kikriki
seine Frau, die alte Lerche,
geht am Sonntag in die Kerche
setzt sich in die erste Bank

Auf der Lüneburger Heide (2)

Auf der Lüneburger Heide
Da steht ein Karoussell
Da tanzen sechs Schneider
Um ein Wasserboutell.

Schnadahüpferl

Auf ihr Brüder frisch und froh!

Auf, ihr Brüder, frisch und froh!
nehmt die Ziegenhainer,
lasst Sallust und Cicero
lasset die Lateiner,
lasst die Griechen allzumal
wollen auch durch Wald und […]