Blättern im Liederlexikon

Die blauen Dragoner

Die blauen Dragoner, sie reiten
Mit klingendem Spiel durch das Tor,
Fanfaren sie begleiten
Hell zu den Hügeln empor.

Die wiehernden Rosse, sie stampfen,
Die Birken, […]

Die blauen Dragoner sie reiten

In „Die blauen Dragoner sie reiten“ wird aus der Sicht eines Mädchens in romantisierender Form zu Beginn des ersten Weltkriegs besungen, wie die Soldaten in den […]

Die Fahne hoch (Horst-Wessel-Lied)

Die Fahne hoch / Die Reihen dicht geschlossen /
SA marschiert mit ruhig festem Schritt
Kam´raden, die Rotfront und Reaktion erschossen
Marschier´n im Geist in unsern […]

Harmssen

Gustav Wilhelm Harmssen wurde am 26. März 1890 in Bremen geboren, wo er am 19. Mai 1970 auch starb. Nach einer Kaufmannslehre wurde er zu Beginn […]

Merk auf mein Volk sei auf der Wacht (Schwur zu Walhall)

Merk auf mein Volk sei auf der Wacht
darfst nicht in Ruh dich wiegen
Am Himmel steht noch schwarz die Nacht
und Wotans Raben fliegen

…….

Dann […]

SA-Liederbuch

Das SA-Liederbuch – Liederbuch der SA – mit Titelzeichnung und Illustrationen von Albert Reich , München . Druck und Verlag Josef C. Huber , Diessen […]

Wenn alle untreu werden

Wenn alle untreu werden
so bleib ich euch doch treu
dass immer noch auf Erden
für Euch ein Streiter sei
Gefährten meiner Jugend
ihr Bilder […]