Blättern im Liederlexikon

Ach in Trauern muß ich leben

Ach in Trauern muß ich leben
sag woran hab ichs verschuld ?
Weil mein Schatz mirs hat aufgeben
muß ichs tragen mit Geduld

Wo ich geh […]

Ach Schätzchen was hab ich dir zu Leide getan

Ach Schätzchen was hab ich dir zu Leide getan
daß du verachtest mich
Ei das haben die falschen Zungen getan
die belügen mich und dich

O […]

Ach, Blümlein blau, verdorre nicht!

Ach, Blümlein blau, verdorre nicht!
du stehst auf grüner Heiden.
Du bist einmal mein Schatz gewest
Schatz gewest, Schatz gewest,
jetzt aber muß ich dich […]

Adam hatte sieben Söhne

Adam hatte sieben Söhne
sieben Söhne hatt´ Adam
sie aßen nicht sie tranken nicht
sie machten alle so wie ich

auch:

Adam hatte sieben Söhne
sieben Söhn […]

Ade jetzt muß ich scheiden

Ade jetzt muß ich scheiden
weils anders nicht kann sein
muß dich mein Engel meiden
gib dich geduldig drein
Ach Schatz mein Engelein
gib dich […]

Ade nun reis ich fort (Schlesien)

Ade nun reis ich fort
an einen fremden Ort
dieweil ich aber weg gereiset bin
so ging es mir recht schlimm

Wie ich an die Grenze […]

Adje mein Liebchen ich muß fort

Adje mein Liebchen ich muß fort
muß wandern an ein´ andern Ort
marschieren in das weite Feld
es fehlt mir bloß an Geld

Adje, mein Liebchen, […]

Alles was in Lüften schwebet

Alles was in Lüften schwebet
kommt von einer Taube her
Tauben sind gar schöne Tier
Tauben die gefallen mir

Morgen früh um halber achte
Steig ich […]

Als Sanct Catharina eine Heidin war (vor 1856 , Schlesien)

Als Sanct Catharina eine Heidin war
von heidnischen Eltern geboren war
Sanet Catharina spricht: Das tu ich nicht
den heidnischen Glauben begehr ich nicht

Da war […]

Als unser Mops ein Möpschen war

Als unser Mops ein Möpschen war,
Da konnt er freundlich sein.
Jetzt brummt er alle Tage
Und bellt noch oben drein,
Heidi, heida, heidal la […]