Blättern im Liederlexikon

Brüder reicht die Hand zum Bunde (Bundeslied)

Brüder, reicht die Hand zum Bunde
Diese schöne Feierstunde
führ uns hin zu lichten Höhn
Laßt, was irdisch ist, entfliehen
unsrer Freundschaft Harmonien
dauern ewig, […]

Die lauter Wahrheit

„Die lauter Wahrheit“, darinnen angezeiget, wie sich ein Weltlicher u. Geistlicher Kriegesmann in seinem Beruf verhalten soll. von Bartholomaeus Ringwaldt, Singe, 1608

Sein großes Lehrgedicht, „Die […]

Feinde ringsum

“Feinde ringsum! Feinde ringsum!” ist ein Gedicht von Carl Gottlob Cramer, das er 1791  in dem Roman  „Hermann von Nordenschild, genannt Unstern“, der als Anhang und […]

Im Sturmgebraus in Sturmeswehn

Im Sturmgebraus in Sturmeswehn
stets wird die Welt uns einig sehn
Wir Arbeitsmänner zielbewußt
dem Feinde bieten stolz die Brust
Schmückt uns auch nicht ein […]

In Waffen und Wahrheit

Deutsche Kriegslieder von Gustav Schüler. In Waffen und Wahrheit , zum Besten der Kriegs-Notspende, erschien 1914 in Leipzig im Verlag von Arwed Strauch.
Auf etwa […]

König von Gottes Gnaden (1912)

Mit welcher Sorgfalt die Lehrer aus Schülern Untertanen formten, die für ihren Herrn sogar Leib und Leben zu opfern bereit waren, zeigt diese Unterrichtseinheit aus […]

O Maientag Fest sonder gleichen (Zum Fest der Arbeit)

O Maientag Fest sonder gleichen
das Millionen heut´ begehn
Seht, wie der Arbeit heil´ge Zeichen
in allen Landen purpurn wehn
Sie sollen rings die Völer mahnen

Unterrichtseinheit: Vater kröne du mit Segen

Mit welcher Sorgfalt die Lehrer aus Schülern Untertanen formten, die für ihren Herrn sogar Leib und Leben zu opfern bereit waren, zeigt diese Unterrichtseinheit aus […]

Zwietracht soll uns nicht entzweien

Zwietracht soll uns nicht entzweien
Lüge niemals Waffe sein
eig´ne Kraft soll uns befreien
aus dem Bann von Trug und Schein
Ist die Turnkunst auch […]