Blättern im Liederlexikon

Christian Felix Weiße

Christian Felix Weiße gilt als Begründer der deutschen Kinder- und Jugendliteratur. Er wurde am 28. Januar 1726 in Annaberg geboren und starb am 16. […]

Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn

Kinderlieder Wundehorn

„Kinderlieder aus des Knaben Wunderhorn“ erschien als Nr. 60 der Insel-Bücherei im Insel-Verlag.   Erstauflage 1913, kurz vor dem Ersten Weltkrieg, das 35. – 40. […]

Krieg ist mein Lied

Massenmedialer Kampf im 18. Jahrhundert: Der Siebenjährige Krieg (1756-1763).

Der Siebenjährige Krieg (1756-1763) wurde nicht nur auf den Schlachtfeldern ausgetragen, sondern ebenso in […]

Liebenswürdig möcht ich sein (Kinderlied)

Liebenswürdig möcht ich sein
Jedermann gefallen doch
wie nimmt man Herzen ein
wie gefällt man allen?

Macht´s die Stirn die fleckenlos
blondes Haar umziehet
Eine Wange […]

Meinen Vetter Christian (Ein kleines Unrecht)

Meinen Vetter Christian
wagt´s ein Bienchen einst zu stechen
zornig sprach der kleine Mann
wart nur, wart nur, ich will mich rächen

Plötzlich brach mit kühner […]

Morgen morgen nur nicht heute

Morgen , morgen nur nicht heute
Sprechen immer träge Leute
Morgen ! Heute will ich ruhn
Morgen jene Lehre fassen
Morgen diesen Fehler lassen
Morgen […]

Nicht zu reich und nicht zu arm (Mittelstand)

Nicht zu reich und nicht zu arm
Nicht zu kalt und nicht zu warm
Nicht zu groß und nicht zu klein
Kein´s von diesen möcht […]