Blättern im Liederlexikon

Af Leb’n un Toit a Farband

O Lieber, wir hob’n geschloss’n
af Leb’n un Toit a farband
Wir steien in Schlacht wie Genoss’n
Die Fone die roite in Hand

Es trefft dich […]

Arbeiter-Liederbuch

Das Arbeiter-Liederbuch für Massen-Gesang , erschienen und gedruckt bei Gersch & Co G.m.b.H. in Dortmund ist unterteilt in die Abschnitte Allgemeine Lieder (gemeint sind hier unter […]

Auf Freunde lasst das Lied erklingen (Marseillaise – Völker-Frühling)

Auf Freunde lasst das Lied erklingen
das Frühlingslied der neuen Zeit
Hört Ihr die Stürme? Hört, sie bringen
uns Kunde, daß entbrannt der Streit

Auf Kameraden zum Verbande (Arbeiter-Bundeslied)

Auf Kameraden zum Verbande
reicht Euch alle jetzt die Hand
überall im deutschen Lande
von der Alp zum Meeresstrand
Einigkeit sei die Parole
Eintracht soll […]

Auf und laßt die Fahne fliegen (Fahnenlied)

Auf und laßt die Fahne fliegen
uns zu guter Stund geweiht
laßt in Lüften sie sich wiegen
kühn voran dem Geist der Zeit
Laßt sie […]

Bevor der Morgen graut zu Tage

Bevor der Morgen graut zu Tage
der Bruder Schmied den Hammer schwingt
daß dröhnend unter seinem Schlage
der Stahl am Amboß hell erklingt
wenn auf […]

Die Freiheit hoch in Ehren

Die Freiheit hoch in Ehren!
soll unser Wahlspruch sein
wir woll´n der Knechtschaft wehren
und freie Turner sein
Die Freiheit ist das mächt´ge Wort
das […]

Die Menschen die nur im Genuß (Männer der Bluse)

Die Menschen die nur im Genuß
das Licht des Tages schaun
wer schafft für sie den Überfluß
schon früh beim Morgengrau´n
Wer läuft für sie, […]

Es stand meine Wiege im niedrigen Haus (Ein Sohn des Volkes)

Es stand meine Wiege
im niedrigen Haus
die Sorgen, die gingen
drin ein und drin aus
und weil meinem Herzen
der Hochmut blieb fern
drum […]

Glückauf Kameraden durch Nacht zum Licht (Internationales Knappenlied)

Glückauf Kameraden durch Nacht zum Licht
uns sollen die Feinde nicht kümmern
Wir hatten so manche verzweifelte Schicht
und sahen die Sonne nicht schimmern
Nur […]