Blättern im Liederlexikon

Ach höchster Gott ins Himmels Saal

Ach, höchster Gott in ´s Himmels Saal
Erhör einmal im Jammertal
Das Wehklagen der Armen!
Hilf deiner armen Christenheit
Leg ab den großen Krieg und […]

Als die Kunden frech geworden

Als die Kunden frech geworden
simserim-sim-sim-sim-sim.
Zogen sie nach Spaniens Norden
simserim-sim-sim-sim-sim.
Alles wurde abgekloppt,
täterä tä tä tä,
abgedalft und auch gezoppt
täterä tä […]

Als ich einmal reiste

Als ich einmal reiste (Dirallala)

Als ich einmal reiste
reiste ich nach Dirallala
und ich war der Kleinste
allen wohlbekannt

Herren und Damen standen
wohl vor meiner Tür
wollten gerne schauen

Als ich einmal reiste (Murmeltier)

Als ich einmal reiste
reist´ ich nach Tirolerland
da war ich die Kleinste
wohl im ganzen Land
Alle Herrn und Damen
standen wohl vor meiner […]

Als ich einmal reiste in das Sachsen-Weimar-Land

Als ich einmal reiste
in das Sachsen-Weimar-Land
da war ich der Reichste
das ist der Welt bekannt
Rummel dummel rau-di-de-ra
Rummel rummel rau-di-de-ra
da war […]

Bedeutung des Spiels

Das Spiel ist das edelste und schönste Vergnügen unserer Kinder und sollte auch für Erwachsene eine Quelle reinster Freuden sein.

Leider bildet heutzutage in fast allen […]

Der Peter will nicht länger bleiben (Peter in der Fremde)

Der Peter will nicht länger bleiben,
Er will durchaus fort in die Welt.
Dies Wagestück zu hintertreiben,
Der Mutter immer schwerer fällt.
„Was willst du,“ […]

Es hatt ein Schwab ein Töchterlein

Es hatt ein Schwab ein Töchterlein,
Die wollte nicht mehr dienen,
Die wollte Hut und Mantel habn
und ein paar Schuh mit Schnüren

Und als sie […]