Liedergeschichte: Rasenbank am Elterngrab

Zur Geschichte von "Rasenbank am Elterngrab": Parodien, Versionen und Variationen.

Ich kenn‘ ein einsam Plätzchen auf der Welt
Liegt ruhig still verborgen
Dort flieh ich hin, wenn mich Kummer quält
dort klag ich meine Sorgen


Ich weiß ein einsam Plätzchen auf der Welt
liegt ruhig still verborgen
wo man erbarmungslos die Menschen quält
vom Abend bis zum Morgen
Elender Schund, [...] ...


Ich weiß ein Schreckensort auf dieser Welt
liegt einsam still verborgen
wo man erbarmungslos die Menschen quält
bis abends spät vom Morgen
Da gibts kein [...] ...


Ick hab ma so mit dir jeschunden
ick hab ma so mit dir jeplacht
Ick hab in sießen Liebesstunden zu dir
»Mein Pummelchen« jesacht
Du [...] ...


Ich kenn ein einsam Plätzchen auf der Welt
ganz ruhig still verborgen
dies ist der Stubenrauch in Lichterfeld
da hab ich keine Sorgen
Da fahr [...] ...