Liedergeschichte: Ach Schatz wo fehlt es dir

Zur Geschichte von "Ach Schatz wo fehlt es dir": Parodien, Versionen und Variationen.

Das bei Ludwig Erk 1856 als „Soldatenliebe“ abgedruckte Lied wurde mündlich  in der Gegend von Frankfurt , Gießen aufgezeichnet.  Sie stand aber zuvor auch auf einem Heidelberger Liederblatt (Heidelberg) – etc.. Eine zweite Melodie in „Deutsche Volkslieder mit ihren Singweisen (1843), eine dritte aus Lothringen ( 1920) , eine vierte aus Württemberg (1929) .

Schätzchen sag, was fehlt denn dir
Weil du nicht redst mit mir?
Gelt, du hast einen anderen an der Seiten
Der dir tut die Zeit vertreiben
der dir viel lieber ist.

„Nein, ein andern lieb ich nicht,
Dich aber mag ich nicht.“
Jetzund gehe ich weiter
und werd‘ ein Reiter
daß du mich nicht mehr siehst

Und [...] ...

|


Schöns Schätzeli, sag du mir
warum du so traurig bist
hast en andere auf der Seite
der dir noch viel lieber ist?

En anderen hab ich nicht
dich aber mag ich nicht
geh du nur weiter und gibt ein  Reiter
bis daß i di nöme gsieh

Als ich ein Reiter bin
ein Brieflein schreib ich dir
I [...] ...

| ,


Ach Schatz wo fehlt es dir
daß du nicht redst mit mir
Hast du einen andern an der Seiten
der dir tut die Zeit vertreiben
der dir lieber ist

Keinen andern mag ich nicht
Schatz ich verlaß dich nicht
Jetzt geh ich weiter
und werd ein Reiter
auf daß du mich nicht mehr siehst

Wenn ich ein [...] ...


Ach Schatz wo fehlt es dir
daß du nicht redst mit mir
Hast du einen andern an der Seiten
der dir tut die Zeit vertreiben
der dir lieber ist

Keinen andern mag ich nicht
Schatz ich verlaß dich nicht
Jetzt geh ich weiter
und werd ein Reiter
auf daß du mich nicht mehr siehst

Wenn ich ein [...] ...

|




Alle Liedergeschichten