Leibl

1 Lieder von Leibl

mp3 anhören CD buch

Wir heben unsre Hände aus tiefster bittrer Not

Wir heben unsre Hände aus tiefster bittrer Not. Herr Gott, den Führer sende der unsern Kummer wende mit mächtigem Gebot mit mächtigem Gebot Erwecke uns den Helden den seines Volks erbarm des Volks, das nachtbeladen verkauft ist und verraten in unsrer Feinde Arm Erwecke uns den Helden der stark in aller Not sein Deutschland mächtig rühret dein Deutschland gläubig führet

Deutschlandlieder | Liederzeit: | 1917