Wer läßt die Ähren wachsen

Wer läßt die Ähren wachsen
und schenkt den Kindern Brot
Wer läßt die Früchte reifen
daß niemand leidet Not?

Das hat ja ganz alleine
der liebe […]