Bremer Stadtmusikanten

Weinschröter

| 1900

Wein- oder Faßzieher (Schröter) zogen Weinfässer aus den Kellern und luden sie auf Wagen. Sie bildeten in den süddeutschen Städten in jener Zeit eine eigene Zunft. Ihre sehr mühevolle und schwere, mit einfachen Werkzeugen ausgeführte Arbeit, bei der zwischen 10 und 20 Arbeiter zusammenwirken konnten, regelten sie durch Arbeitsrufe, wie sie in dem Lied erhalten sind. (Angaben nach: Schürz dich Gretlein)

mp3 anhören CD buch







Weinschröter im Archiv:

Mehr zu Weinschröter
IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.