Bremer Stadtmusikanten

Vom Himmel hoch da komm ich her

| 1500

„Vom Himmel hoch da komm ich her “ ist eine Umdichtung des älteren Rätselliedes „Ich kumm aus fremden Landen her“ durch Martin Luther. Das Original wurde beim  Kranzsingen gesungen.

mp3 anhören CD buch






Vom Himmel hoch da komm ich her im Archiv:

Ich kumm aus fremden Landen her

Ich kumm aus fremden Landen her und bring euch viel der neuen Mär der neuen Mär bring ich so viel mer dann ich euch hie sagen will Die fremden Land die sind so weit darin wächst uns gut Sommerzeit darin da wachsen Blümlein rot und weiss die brechen die Jungfrauen mit ganzem Fleiß Und machen […]

Vom Himmel hoch da komm ich her

Vom Himmel hoch, da komm´ ich her Ich bring´ euch gute neue Mär Der guten Mär bring´ ich so viel, Davon ich singen und sagen will Euch ist ein Kindlein heut‘ gebor’n Von einer Jungfrau auserkor’n, Ein Kindelein, so zart und fein, Das soll eur‘ Freud‘ und Wonne sein. Es ist der Herr Christ, unser […]

Ein gutes Bäumchen möcht ich sein

Ein gutes Bäumchen möcht ich sein möcht frühe schon dein Herz erfreun dein Herz das mich so oft erfreut mit seiner süßen Freundlichkeit Zwar bin ich noch gar schwach und klein Allein du gibst ja das Gedeihn dem kleinsten Bäumchen auf der Flur Du Herr und Schöpfer der Natur So zier auch mich mit deinem […]

Mehr zu Vom Himmel hoch da komm ich her