Liederlexikon: 50 Kampflieder

| 1928

Mit Lenin - Liederbuch

Mit Lenin . 50 Kampflieder (ca. 1928/29 )

Herausgegeben von Hermann Remmele. Berlin, Verlag Junge Garde, 32 S. Mit Verlags-Anzeigen.  Texte kommunistischer u. sozialistischer Kampflieder. Ohne Noten. – Hermann Remmele (1880-1939, SPD, USPD, KPD)

    50 Kampflieder im Archiv:

  • Alarm braust es von Osten
    Alarm, braust es von Osten aufflammt der Horizont. Kam’raden, auf den Posten es ruft die rote Front Die Sowjetfahn geht uns voran Wir folgen alle, Mann für Mann Rot Front! Rot Front! Brüder herbei Rot Front! Rot Front! die Losung sei Die Sklavenkett’ zerspringet wo rote Herzen glühn Rot Front die Freiheit bringet mit Liebknecht ... Weiterlesen ...
  • Auf junger Tambour schlage ein
    Auf, junger Tambour, schlage ein nach Bayern da wollen wir marschieren nach München wollen wir hinein, ja hinein Der Stahlhelm soll unsere Waffen spüren Am Wege rot die Röslein blühn wenn Rotgardisten nach München ziehn Am Wege steht ein kleines Haus in den Scheiben spiegelt sich der Morgen Ein holdes Mädel schaut heraus ihr Antlitz ... Weiterlesen ...
  • Auf Proletarier heraus aus der Fron
    Auf, Proletarier, heraus aus der Fron auf und ergreift das Gewehr, kämpft für der Arbeit gerechten Lohn herrscht über Land und Meer. Vorwärts marsch-marsch schon stürmt die rote Front. Reih du dich ein, Prolet Viele Millionen, die ringen nach Licht ringen um Freiheit und Brot, ihnen zu helfen fordert die Pflicht das ist der Stunde ... Weiterlesen ...
  • CDs und Bücher mit 50 Kampflieder: