Liederlexikon: Liederbuch des Sebastian Eder

| | 1898

mp3 anhören CD buch

Handgeschriebenes Liederbuch des Sebastian Eder bei der Jägertruppe in Bregenz, Vorarlberg, 1898

Region:


"Liederbuch des Sebastian Eder" im Archiv:

I bin a Näglschmied

I bin a Näglschmied Träg ällweil an Nägl mit Wird sich mein Dirndl gfreun, Weil ‘s gnägelt will sein. Weil ‘s Reserl mi versteht Wia wohl das Nägeln geht Lern i ihr’s ohne grein Weil ‘s gnägelt will sein Zieh nur dein Gwanderl äb Wir lernen ‘s glei ban Täg Leg di in’s Bett hinein Wannst gnägelt willst sein Tua

Mehr zu "Liederbuch des Sebastian Eder"