Liederlexikon: Lieder der Agitprop-Truppen

| | 1958

mp3 anhören"Lieder der Agitprop-Truppen" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Lieder Der Agitprop Truppen Vor 1945
Lieder Der Agitprop Truppen Vor 1945

Lieder der Agitprop-Truppen vor 1945. In der Reihe: Veröffentlichung der Deutschen Akademie der Künste zu Berlin, Sektion Musik, Abteilung Arbeiterlied. Das Lied im Kampf geboren Heft 2.

LINK




"Lieder der Agitprop-Truppen" im Archiv:

Proletarische Kulturvereinigung

Nach der Novemberrevolution bildete sich in Halle die Proletarische Kulturvereinigung und übernahm die Traditionen des Arbeiterbildungs-Vereins Halle-Kröllwitz. Etwa hundert Mitglieder schufen aus dem Nichts heraus und nach der Arbeitszeit auf dem Gelände der heutigen „Frohen Zukunft“ mit vorbildlichem Gemeinschaftsgeist ein Heim, das eine Werkstatt für revolutionäre Agitation und Propaganda wurde. …

Proletarische Kulturvereinigung Weiterlesen »


Wir woll´n Soldaten sein

Wir wolln Soldaten sein Soldaten wohin wir werden. Wir wolln die Welt befrein von Knechtschaft und Beschwerden. Wir ruhen nicht eher, bis der letzte fällt — der letzte Herrscher — und frei ist unsre Welt! Rot ist unser aller Blut, rote Soldaten, rote Fahne, gib uns Mut zu den Heldentatenl …

Wir woll´n Soldaten sein Weiterlesen »


Rote Raketen

Die „Roten Raketen“ entstanden im Herbst 1927. Anstoß für ihr Wirken war ein bunter Abend, ein Pressefest der „Roten Fahne“, des Zentralorgans der KPD. Das Programm hätte einheitlicher, aktueller, spritziger sein können, fanden sie. „Macht es,“ sagte die „Rote Fahne“. Sie versuchten es. Sechs Berliner Jungs waren sie, teils Arbeiterkorrespondenten, …

Rote Raketen Weiterlesen »



Mehr zu "Lieder der Agitprop-Truppen"