Bremer Stadtmusikanten

Liederlexikon: Lied über Deutschland

| 1936
mp3 anhören CD buch

mp3 anhören CD buch

Lied über Deutschland , “Lieder der jungen Mannschaft” gesammelt von Georg Blumensaat , Voggenreiter Verlag Potsdam , erstmals 1936 , fünfte Auflage 1941

Das Vorwort lässt keinen Zweifel an dem neuen Geist: “Lieber Kamerad ! Dieses -Buch gehört dir! In ihm ist zusammengetragen, was Generationen vor dir gesungen; in ihm schwingt der Liedrhythmus, an dem sich unsere Väter in den Schützengräben des Großen Krieges aufgerichtet haben, und du erkennst in ihm auch den Rhythmus deiner eignen Kameradschaft wieder. Sie hat das Erbe anzutreten, zu verwalten und nach eigenen Gesetzen weiterzuführen. Das verpflichtet!”




"Lied über Deutschland" im Archiv:

Napiersky

Herbert Napiersky (manchmal auch Napierski), geboren am 26.11.1904 und gestorben 1987, – schrieb einen der grössten “Hits” der Hitler-Jugend: “Es dröhnet der Marsch der Kolonne”. “Dieser NS-Staat war ja so etwas wie eine Singediktatur. Es wurde ständig gesungen. Beim Ummarsch im Dorf, im Zeltlager, am Lagerfeuer, bei  der Morgenfeier… Manchmal frage ich mich, wer eigentlich einen größeren Eindruck auf uns

Unter der Fahne schreiten wir

Unter der Fahne schreiten wir Unter der Fahne streiten wir Unter der Fahne sausendem Schwung Wagen wir alle nach vorwärts den Sprung Wagen wir alle nach vorwärts den Sprung In Reihen zu dreien marschieren wir Voran unser leuchtendes Siegespanier Hebt hoch unsre Fahne Die Fahne hebt hoch! Unter der Fahne leben wir Unter der Fahne schweben wir Unter der Fahne

Auf hebt unsre Fahnen in den frischen Morgenwind

Auf, hebt unsre Fahnen In den frischen Morgenwind Laßt sie weh’n und mahnen die, die müßig sind Wo Mauern fallen baun sich andre vor uns auf Doch sie weichen alle unserem Siegeslauf Solln Maschinen wieder schaffend ihr Räder drehn Sollen deutsche Brüder bessre Zeiten sehn, Muß unser Streben danach unermüdlich sein, Muß ein neues Leben sie für uns befrein Wir sind

Mehr zu "Lied über Deutschland"