Liederlexikon: Konstantin Decker

| 1810

mp3 anhören CD buch

Der Pianist, Komponist und Musikpädagoge Konstantin Decker wurde 1810 in Fürstenau in der Uckermark geboren. Er starb am 28. Januar 1878 in Stolp (polnisch Słupsk).



"Konstantin Decker" im Archiv:

Vor der Türe meiner Lieben häng ich auf den Wanderstab

Vor der Türe meiner Lieben häng ich auf den Wanderstab, was mich durch die Welt getrieben leg ich ihr zu Füssen ab. Wanderlustige Gedanken die ihr flattert nah und fern, fügt euch in die engen Schranken ihrer treuen Arme gern! Was uns in der weiten Ferne suchen hiess ein eitler Traum, zeigen uns der Liebe Sterne in dem traulich kleinem

Mehr zu "Konstantin Decker"