Liederlexikon: Johann Nepomuk Vogl

| | 1802

mp3 anhören"Johann Nepomuk Vogl" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Johann Nepomuk Vogl
Johann Nepomuk Vogl

Der österreichische Lyriker und Publizist Johann Nepomuk Vogl wurde am 7. Februar 1802 in Wien geboren, wo er am 16. November 1866 auch starb.


Region:


"Johann Nepomuk Vogl" im Archiv:

Gegrüsset seist du Land der Treue

Gegrüsset seist du Land der Treue du deutsches Vaterland! Froh leist´ ich dir aufs neue den Eid mit Mund und Hand! Gegrüsset seist du Land der Treue so reich an Korn und Wein! O Wonne sonder Reue dein Eigen stets zu sein! Gegrüsset seist du Land der Treue mit Eichen …

Gegrüsset seist du Land der Treue Weiterlesen »


Herr Heinrich saß am Vogelherd (Heinrich der Vogelsteller)

Herr Heinrich saß am Vogelherd recht froh und wohlgemut aus tausend Perlen blinkt und blitzt der Morgenröte Glut In Wies und Feld, in Wald und Au horch, welch ein süßer Schall Der Lerche Sang, der Wachtel Schlag die süße Nachtigall Herr Heinrich schaut so fröhlich drein: wie schön ist heut …

Herr Heinrich saß am Vogelherd (Heinrich der Vogelsteller) Weiterlesen »


Ade du liebes Waldesgrün ade

Ade, du liebes Waldesgrün Ade! Ade! Ihr Blümlein mögt noch lange blühn Ade! Ade! Mögt andre Wandrer noch erfreun und ihnen eure Düfte streun Ade! Ade, ihr Felsen braun und grau Ade! Ade! weiß Gott, wann ich euch wiederschau Ade! Ade! mir ist das Herz so trüb und schwer als …

Ade du liebes Waldesgrün ade Weiterlesen »



Mehr zu "Johann Nepomuk Vogl"