Bremer Stadtmusikanten

Frau Holle

| 1970

siehe Holderbusch

Lieder mit Frau Holle

Das sind die weißen Husaren (Frau Holles Husaren)

Das sind die weißen Husarendie Ritter vom schwarzen Brettdie jagen ,die fliegen, die fahrenmit Teufel und Tod um die Wett Und schlägt das Herz, das tolleden Husaren einmal zu heißso schlägt ihre Herrin , Frau Holleum sie einen Harnisch von…

mp3 anhören CD buch






"Frau Holle" im Archiv:

mp3 anhören CD buch

Frau Holle schüttelt ihr Bett aus

Frau Holle schüttelt ihr Bett aus „wird bei Schneegestöber gesagt“ bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911 , Nr. 86

Das sind die weißen Husaren (Frau Holles Husaren)

Das sind die weißen Husaren die Ritter vom schwarzen Brett die jagen ,die fliegen, die fahren mit Teufel und Tod um die Wett Und schlägt das Herz, das tolle den Husaren einmal zu heiß so schlägt ihre Herrin , Frau Holle um sie einen Harnisch von Eis So wachen sie auf den Höhen im glitzernden […]

Muhme

Muhme bedeutete früher zumeist Tante , die männliche Form von Muhme ist Oheim. Die Bezeichnung „Muhme“ ist heute veraltet, wird zeitweise höchstens noch scherzhaft als vertrauliche Anrede oder literarisch verwendet. Früher wurde die Schwester der Mutter (oder Schwägerin der Mutter) oft als „Muhme“ bezeichnet, die Schwester des Vaters hingegen war die „Tante“ (entsprechend „Oheim“ gegenüber „Onkel“). Als „Muhme Mählen“ wurde “ Frau […]

Holderbusch

„Bedeutsam und für das hohe Alter der unter Ringel Rangel Rose vorgeführten Reigentexte ist der Ausdruck „Hollerbusch“ oder „Holderbusch“, der fast in allen aus verschiedenenLandesteilem gesammelten Reimen  vorkommt und offenbar an Frau Holda d.h. die Göttin Freia erinnert, welche das Hauswesen und besonders das Spinngeschäft überwachte und darum zur Zeit der Wintersonnenwende (Weihnachtszeit) umherzog, die Spinnenden […]

Frau Holle, Frau Holle, die schüttelt ihre Betten aus

Frau Holle, Frau Holle, die schüttelt ihre Betten aus, fällt blitzeweißer Schnee heraus, so viele Flöckchen ohne Zahl, so viele Flöckchen auf einmal. Frau hi ha Holle du, schüttle fleißig zu! Frau Holle, Frau Holle , die guckt zu ihrem Haus hinaus. Wie sieht die Welt so prächtig aus! Da kommt ein armes Mägdelein, das […]

Brunnenfrau

Frau Holle Ein Kind sitzt als Brunnenfrau auf einem Schemel, die anderen umgehn es im Kreise und zupfen es während des Liedes. Kann die Brunnenfrau hierbei eins erhaschen, ohne sich vom Schemel zu rühren, so tritt der Gefangene an ihre Stelle. Man singt neckend: Brunnenfrau Brunnenfrau zieh mich in den Brunnen bei Schuster , 207 […]


Mehr zu "Frau Holle"