Liederlexikon: Bundesliederbuch der Deutschen in Böhmen

| 1900

Bundesliederbuch der Deutschen in BöhmenDas Bundesliederbuch der Deutschen in Böhmen, herausgegeben von der Ortsgruppe Leitmeritz des  Bundes der Deutschen in Böhmen (Auflage mindestens 80.000 !) wurde von F. Seifert & Co in Leitmeritz gedruckt, ohne Jahresangabe, vermutlich um 1900.

Das Buch enthält auf etwa 300 Seiten über 200 Lieder, meist burschenschaftliche Kommerslieder und überhebliche deutschnationale Gesänge, die Adolf Hitler und dem „1000jährigen Reich“ schon 30 Jahre vorher kulturell den Weg bereiten helfen.

Der Bund der Deutschen in Böhmen, Geschäftsstelle in Prag in der Krakauergasse 11, singt hier von Deutscher Ostmark die mit deutschem Blute verteidigt wird. Widerlich.

    Bundesliederbuch der Deutschen in Böhmen im Archiv: