Liederlexikon: Friedrich Burchard Beneken

| 1760

Der Pastor und Komponist Friedrich Burchard Beneken wurde am 13. 8. 1760 in Kloster Wennigsen bei Hannover geboren und starb am 22. 9. 1818 in Wülfinghausen bei Elze (Hannover), wo er seit 1802 Pastor gewesen war.




"Friedrich Burchard Beneken" im Archiv:

Heil dir und Frieden selig geschieden

Heil dir und Frieden selig geschieden bist du nach des Tagwerks schwerem Lauf nach kampf und Leiden, zu Engesl Freuden nahm der Herr dich in seinen Himmel auf Dort in den Armen hält voll Erbarmen dich dein Heiland, wischt dir die Tränen ab Drum still die Klage! An jenem Tage …

Heil dir und Frieden selig geschieden Weiterlesen »


Wie sie so sanft ruhen alle die Seligen

Wie sie so sanft ruhenalle die Seligenvon ihrer Arbeitdie sie in Gott getanWie sie so sanft ruhnin den Gräberntief zur Verwesunghinab gesenket Und nicht mehr weinenhier wo die Klage schweigtund nicht mehr fühlenhier wo die Freude fliehtund von Zypressen sanft umschattetbis sie der Engel hervorruft, schlummern O wenn auch wir …

Wie sie so sanft ruhen alle die Seligen Weiterlesen »



Mehr zu "Friedrich Burchard Beneken"