Liederlexikon: Baader

| 1979

Ulrich Baader ist der Verfasser und Herausgeber der zweiteiligen „Kinderspiele und Spiellieder“ , Untersuchungen des Ludwig-Uhland-Instituts 46, I-II , Tübingen 1979

  1. Kinderspiele und Spiellieder
    Untersuchungen in würtembergischen Gemeinden (1979)
  2. Kinderspiele und Spiellieder
    Materialien: Kinderspiellieder und Abzählreime (1979)


mp3 anhören CD buch



Baader im Archiv:

Es war einmal ein Jungfrau zart

Es war einmahl ein jungckfraw zart, es trägt an ihrem beüchlein so hart man thete es vernemmen, das sie hett ein schäntzelein gewagt ietzund trägt sie vnverzagt die jungckfrawschafft erkennen Ihre brüstlein schön weiß vnd rundt sie nit mehr einschnüeren kundt, als sie theten geschwelten; fragt die mutter wohl zu rath sie thät schickhen in das bad vmb baaders gesellen.

Eins zwei drei Butter mit Brei

Eins zwei drei Butter mit Brei Salz mit Speck und du bist weg bei Meier (1851) — Simrock : Das deutsche Kinderbuch (1879) — Wegener (1879) — Böhme : Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897) — Schumann (1899) — Züricher (1926) — Schell / Lorenzen (1929) — Stückrath (1931) — Riedl / Klier (1957) — Baader II (1979) — Horak (1988)

Eins zwei drei Hacke Bohnen Ei

Eins zwei drei Hacke Bohnen Ei hacke Bohnen übern Tisch kam die Katz und nahm den Fisch kam der Jäger nahm die Flasch´ steckt die Katze in die Tasch´ Eins zwei drei Hacke Bohnen Ei in: DVA K XIV 504 — Frischbier (1867) — Böhme (1897) — Dillmann (1909) — Schön (1909) — Lewalter (1911) — Schell / Lorenzen (1929)

Mehr zu Baader