Bremer Stadtmusikanten

Auf froher Wanderfahrt

Liederbuch

| 1920

Auf froher WanderfahrtDas Liederbuch „Auf froher Wanderfahrt“ wurde herausgegeben von Studienrat Weber unter Mitwirkung des Landesverbandes Bayern für Jugendwandern und Jugendherbergen im Selbstverlag K. Weber , Nürnberg , Kaulbachplatz 5. Das handliche Büchlein enthält 80 Lieder mit Noten und Gitarrenharmonien , zumeist zweistimmig gesetzt. Ohne Jahresangabe , vermutlich um 1920, mit Sicherheit nach dem 1. Weltkrieg erschienen.
Gedruckt wurde bei der Hofbuchdruckerei  F. W. Gadow & Sohn G.m.b.H. in Hildburghausen .
Dieses Liederbuch ist vollständig ins Archiv eingearbeitet.

mp3 anhören CD buch






"Auf froher Wanderfahrt" im Archiv:

Ich hab mich ergeben mit Herz und mit Hand

Ich hab mich ergeben Mit Herz und mit Hand, Dir Land voll Lieb´ und Leben Mein deutsches Vaterland! Mein Herz ist entglommen, Dir treu zugewandt, Du Land der Freien und Frommen, Du herrlich Hermannsland! Du Land, reich an Ruhme, Wo Luther erstand, Für deines Volkes Tume Reich ich mein Herz und Hand! Ach Gott, tu […]

Ein Sträußchen am Hute (1921)

Ein Sträußchen am Hute, den Stab in der Hand geht rastlos ein Wand´rer von Lande zu Land Er sieht manches Städtchen, er sieht manchen Ort aber fort muss er wieder, ins Weite noch fort Da sieht er am Berge ein Häuschen wohl stehn von Blumen umgeben, sie duften so schön Dort könnt´s ihm gefallen, da sehnt er sich hin aber fort […]

Es regnet es regnet

Es regnet es regnet tropf tropf tropf tropf auf das Haus es regnet es regnet juchhei ich muß hinaus Maienregen fällt auf mich im nächsten Jahr da wachse ich Es regnet es regnet tropf tropf tropf tropf auf das Haus es regnet es regnet juchhei ich muß hinaus mit bloßen Füßen merkt man gut wie […]

Es lebt der Schütze froh und frei

Es lebt der Schütze froh und freija froh und frei, ja froh und freimit ihm die ganze Jägereidie ganze JägereiUnd kommt der Feind ins Land hereinund sollt´s der Teufel selber seines ruhen unsre Stutzen nichtbis dass das Auge brichtTralala … Und ist das Schwarze noch so kleinja noch so klein, noch so kleines muss ein jeder Schuss […]

Laßt tönen laut den frohen Sang (Kaisermarsch Hipp Hipp Hurra)

Laßt tönen laut den frohen Sang hinaus in alle Welt verkündet es mit hellem Klang was uns zusammen hält Wir wollen eines Geistes sein gehn treulich Hand in Hand Es schlingt sich fest um unsre Reihn der Einheit starkes Band Refrain: Es soll Begeisterung uns entflammen hipp hipp hurra wir halten fest und treu zusammen […]

Der Gott der Eisen wachsen ließ

Der Gott, der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte, drum gab er Säbel, Schwert und Spieß dem Mann in seine Rechte; drum gab er ihm den kühnen Mut den Zorn der freien Rede, daß er bestände bis aufs Blut bis in den Tod die Fehde So wollen wir, was Gott gewollt mit rechter Treue […]


Mehr zu "Auf froher Wanderfahrt"