Liederlexikon: Arbeiter-Turnverlag

| 1910

Das Bundesorgan des ATB (Arbeiter Turn Bund) in Leipzig war die Arbeiter-Turnzeitung, dessen leitender Redakteur Fritz Wildung seit 1907 war. Der Arbeiter-Turnverlag in Leipzig ist in älteren Publikationen nach ihm benannt. Fritz Wildung stammte aus Tewel in der Lüneburger Heide. Nach einer Tischlerlehre in Soltau ging er vor der Jahrhundertwende nach Berlin, wo er zu den Mitbegründern des Turnvereins TV Fichte Berlin gehörte und sich gewerkschaftlich organisierte . an. Er wurde 2. Vorsitzender der Arbeiterbildungsschule, deren Abendkurse er besuchte.

    Arbeiter-Turnverlag im Archiv: