Liederlexikon: Andächtige Lobgesänge

| 1792

mp3 anhören CD buch

Andächtige Lobgesänge zum Gebrauche in der Pfarrkirche in Blieskastel ( 1792) , gedruckt bei Philipp Leonard. Louis Pinck erwähnt das Liederbuch in Verklingende Weisen – Volkslieder aus Lothringen (Band III, 1933)




"Andächtige Lobgesänge" im Archiv:

Wer sich des Maien freuet

Wer sich des Maien freuet zu dieser heil´gen Zeit der geh zu Jesu Christo der trägt sein Maienkleid so find´t er wahre Freud Der Maien, den ich meine das ist der liebe Gott der hat für uns alleine gelitten Schimpf und Spott dazu den bittern Tod So gehn wir zu dem Kreuze und seh’n den Maien an er steht im vollen Blute das Tropfweis niederrann das uns erfreuen kann

Mehr zu "Andächtige Lobgesänge"