Bremer Stadtmusikanten

Jesus du bist unaussprechlich herrlich deinem Kind

Jesus, du bist unaussprechlich
herrlich deinem Kind
Gnad und Friede, Heil und Leben
Herr, in dir ich find

Jesu, wenn ich dich nicht hätte
wär es finstre Nacht
aber deines Geistes Klarheit
hat mir Licht gebracht.

Jesu, ohne dich versänk ich
tief in Sündennot
doch nun bin ich frei geworden
Herr, durch deinen Tod

Liebster Jesu, sieh, ich hülle
mich in dich hinein
o da bin ich gut geborgen
kann ich sicher sein

Kommt Versuchung, Satan, Sünde
will ich stille sein
will mich bergen nur bei Jesus
nur bei ihm allein

Und steht Jesus mitten innen
bin ich aus dem Krieg
denn schon längst erfocht mein Jesus
überall den Sieg

Jesus, ja du führst dein Schäflein
welches dir vertraut
führst es sicher, führst es selig
hin, wo dich es schaut

Text: Rosalie Amstein , 1875 (1846-1923)
Musik: Dora Rappard , 1875 (1842-1923)
in Kinderklänge (1921)

mp3 anhören CD buch







Liederthema: Geistliche Lieder
Liederzeit: (1875)
Schlagwort: |




IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.