Fragelieder

Lieder, die aus Fragen und Antworten bestehen, oft Scherzlieder: Fragelieder

Esel Esel wo bist du gewesen? „In der schönen Mühle“ Was hast du in der Mühle getan? „Schöne Säcke getragen“ Was war denn in den Säcken? „Schöne Bücher“ Was stand denn in den Büchern? „Schöne Lieder“ So sing mir einmal ein Liedchen vor „Ich weiß keins“ Holt mir die lange …

Esel Esel wo bist du gewesen? Weiterlesen »

...

| 1890


Warum ist es am Rhein so schön Warum ist es am Rhein so schön am Rhein so schön? Weil die Mädel so lustig und die Burschen so durstig darum ist es am Rhein so schön! Warum ist es am Rhein so schön Warum ist es am Rhein so schön am …

Warum ist es am Rhein so schön Weiterlesen »

...

Liederzeit: | 1927


Was braucht ma aufm Bauerndorf? Was braucht ma aufm Dorf? A Kirchn groß und schee an Pfarrer oder zwee der’s mitn Leutn moint recht guat und was er predigt selber tuat  – Des braucht ma aufm Bauerndorf des braucht ma aufm Dorf An Bäcker, der gut bäckt und d’Semmeln net …

Was braucht ma aufm Bauerndorf? Weiterlesen »

...

Liederzeit: | | 1913


Was braucht man auf ein´m Bauerndorf, Was braucht man auf dem Dorf ? Juchhe! Was braucht man auf ein´m Bauerndorf Was braucht man auf dem Dorf? (1928) Ein Bürgermeisteramt, daselbst ein guter Mann. Ein Wirt, und der den Wein nicht tauft Und ein Kellner, der sich nicht besauft. Das braucht …

Was braucht man auf einem Bauerndorf (1928) Weiterlesen »

...

Liederzeit: | | 1928


Was haben wir für ne Kirche bei uns in Tempelhof Die Kirche ist mit Stroh gedeckt da hab´n die Mäuse drin geheckt jajaja, bei uns in Tempelhof Was hab´n wir for ne Kanzel bei uns in Tempelhof Da führen keene Treppen nuff da zieht man´n Pfaffen an de Nese ruff …

Was haben wir für ne Kirche bei uns in Tempelhof Weiterlesen »

...

Liederzeit: , | , , | 1900


Wo bist du denn geblieben du stolz Napoleon Das Zepter und die Krone war stets dein Eigentum Mit sechs mal hunderttausend Mann bist du herein marschiert und die meisten sind gefallen, gefangen und blessiert Bei Sedan bei Gravelotte da ging es lustig her da ritten die Franzosen die Kreuz und …

Wo bist du denn geblieben (Napoleon 1871) Weiterlesen »

...

Liederzeit: | , | 1870


Wo bist du denn so lang gewesn Heinerich mein lieber Sohn Ich bin bei meinem Feinsliebchen gewesn Frau Mutter mein o weh mein junges Leben vergeben hat sie´s mir Was gab sie dir zu essen Heinerich mein lieber Sohn Sie kocht mir einen bunten Fisch Frau Mutter mein o weh …

Wo bist du denn so lang gewesen Heinrich mein lieber Sohn Weiterlesen »

...

| 1855


Mehr zu Fragelieder im Archiv:

Meistgelesen in: Fragelieder