Zwei Stühle werden so aufgestellt, dass die Sitzflächen einander zugekehrt sind, doch muss ein so großer Zwischenraum zwischen ihnen bleiben, dass er einer Person Platz bieten kann. Nun wird eine Decke so über beide Sitzflächen gelegt, dass man die Lücke zwischen ihnen nicht sieht. Mittlerweile wartet jemand, der das Spiel noch nicht kennt, draußen. Nach Aufstellung der Stühle wird die Tür geöffnet und der draußen stehende Mitspieler gefragt: „Was wünschen Sie·?“– Ich möchte den Herrn N. N. sprechen !“ — „Warten Sie einen Augenblick und nehmen Sie bitte Platz!“

Zwei der Kinder springen schnell auf je einen der aufgestellten Stühle, so dass sich das eingeladene Kind in die Mitte setzen muss. Nach einiger Zeit springen die beiden an der Seite gleichzeitig auf mit den Worten: „Ach, da kommt ja der Doktor !“ Das in der Mitte sitzende Kind purzelt natürlich zur Erde nieder.

in Frankfurter Kinderleben (1929, Nr. 3790)


Dieses Kinderspiel in:
Kinderreime im Überblick (1700): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (1000): Alle Kinderspiele

.