Was wir für Wünsche hegen (Neujahrswunsch)

Was wir für Wünsche hegen
auch in dem neuen Jahr
wer geht auf Gottes Wegen
ist glücklich immerdar

Er nimmt aus Vaterhänden
die Lust, sowie den Schmerz
und seine Blicke Wenden
sich gläubig himmelwärts

So laß den Herrn dich leiten
und mögen immerdar
die Engel dich begleiten
auch in dem neuen Jahr

Text: Martha Gärtner
Feierbuch der Schule (ca 1950)


Dieser Kinderreim in:
Kinderreime im Überblick (1500): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API