Jahr: 1910

Ich bin aus de Palz
do gebt´s Grumbeerkuldur
do eßt ma die Grumbeer (= Kartoffel)
mitsamt de Mondur (= Schale)

Mer sein jo doher,
wo mer […]

Essen und Trinken | 1910


Ein Menschenhauf – ein Schutzmann – und ein Karren
und auf dem Karren ein betrunk’nes Weib
Notdürft’ge Kleidung deckt den magern Leib –
die Nase […]

Gedichte | Lieder von Arm und Reich | 1910


Bevor der Morgen graut zu Tage
der Bruder Schmied den Hammer schwingt
daß dröhnend unter seinem Schlage
der Stahl am Amboß hell erklingt
wenn auf […]

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Freiheitslieder | , | 1910


Im Sturmgebraus in Sturmeswehn
stets wird die Welt uns einig sehn
Wir Arbeitsmänner zielbewußt
dem Feinde bieten stolz die Brust
Schmückt uns auch nicht ein […]

Arbeiterlieder | Freiheitslieder | 1910


Es dauert nicht immer und ewig
allhier Soldat zu sein
Wir kommen auch wieder nach Hause
und schlafen beim Mädchen allein

Zu Hause angekommen
ins Wirtshaus […]

Lieder gegen den Krieg | Soldatenlieder | | 1910


Ist das nicht die Hobelbank
ja das ist die Hobelbank
ist die nicht recht dick und lang
Ja die ist recht dick und lang
Hobelbank, […]

Erotische Lieder | Soldatenlieder | 1910


Lütt Anna Susanna, stah op un böt Füer!
Nee, nee, min lew Moder, dat Holt is to duer.
Fidi ral la la la, fidi ral […]

Frauenlieder | Liebeslieder | Mundart, Niederdeutsch und Dialekte | 1910


Es schwillt die Kraft. Der Arm greift aus
Die Sense schwingt sich übers Feld
Der Schweiß quillt aus der Stirn heraus
Doch nicht erlahmt die […]

Bauernlieder | Politische Lieder | | 1910