Als ich bei meinen Schafen wacht Als ich bei meinen Schafen wacht Ein Engel mir die Botschaft bracht Ein Engel mir die Botschaft bracht Des bin ich froh, bin ich froh, Froh, froh, froh, o, o, o! Benedicamus Domino Benedicamus Domino. Er sagt‘, es soll geboren sein Zu Bethlehem ein Kindelein Des bin ich froh ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: , | 1620


Kein schön´rer Tod ist in der Welt als wer vorm Feind erschlagen, Auf grüner Heid, im freien Feld Darf nicht hör´n groß Wehklagen Im engen Bett nur Ein´r allein muß an den Todesreihen: Hier findet er Gesellschaft sein falln wie die Kräuter im Maien. Manch frommer Held mit Freudigkeit hat zugsetzt Leib und Blute starb sel´gen ... Weiterlesen ... ...

Lieddichter: ,
Liederzeit: , | 1620


Hans Fuchs , der dreht den Stern herum und wenn der Kürschner will tanzen so nimmt er die Katz beim Schwanze beim Schwanze Melchior Franck , Fasc. quodliebet 1611 Nr.2 und Grillenschwarm (1620) in Deutsches Kinderlied und Kinderspiel – 1895 ...

Liederzeit: | 1620


Pumpernickels Hänsle saß hinnern Ofen und schlief da brannten seine Hösle an Potztausend, wie er lief      aus Franken , bei Irmer , Volkslieder Nr. 29 Sanctus Bonifacius lag hinterm Hall und schlief Da brannten ihm die Hosen Potztausend, wie er lief! Gedruckt im Grillenschwarm 1620 (Quodlibet) – Anfang auch bei Frank , Fasc. quotlib. 1611 ... Weiterlesen ... ...

Liederzeit: | 1620