Wien

Wien

Liederbücher, Komponisten, Autoren, Verlage aus Wien


Ach ach ach und ach (Abschied Wien)

Ach ach ach und ach es ist ein schwere Buß wenn wenn wenn und wenn wenn ich von Wien weg muß doch fällt mir dieser Trost noch ein ich kann nicht allzeit in Wien sein ich will mein Glück probieren marschieren Jetzt jetzt jetzt und jetzt jetzt nimm ich mir schon vor hinaus hinaus hinaus hinaus hinaus zum Kärnthnertor dieweil ich bin

Abschiedslieder | Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Auswandererlieder | Region: , | 1843


Früh morgens im November zu Wien im Nebelgrau

Früh morgens im November zu Wien im Nebelgrau ein Wagen kommt gefahren nach der Brigittenau Umringt von Kürassieren fährt dort ein Mann voll Ruhm den will man füsilieren den deutschen Robert Blum Von Frankfurt ist er kommen der Linken bester Mann und hat zu Wien in Waffen gegen Windischgrätz gestahn Hat auf Kroaten schossen auf alles Sklaventum hat Schweiß und

Gefangenenlieder | Robert Blum Lieder | Region: , , , | 1848


Nah bei Wien im deutschen Lande (Robert Blum)

Nah bei Wien im deutschen Lande habt ihr es vernommen schon? ward zu Deutschlands Schmach und Schande hingewürgt ein deutscher Sohn Ketten rasseln, Hähne knacken das Kommandowort: Schlagt an und es beugt den freien Nacken Robert Blum , der freie Mann Fragt ihr nicht, was er verbrochen für die deutsche Freiheit hat er ein glühend Wort gesprochen in der deutschen

Freiheitslieder | Robert Blum Lieder | Region: , | 1848


Du Stadt am Donaustrande (Wien)

Du Stadt am Donaustrande umkränzt von grünen Höhn umwallt von Ährenfeldern umrauscht von dunklen Wäldern wie bist du wunderschön Und Dach an Dach, weitschimmernd im hellen Sonnenglanz dort stille grüne Auen und weithin dort im Blauen der fernen Höhen Kranz Mit ist als soll ich beten zum Herrn der Ewigkeit daß Segen sei und Frieden o Wien dir stets beschieden

Heimatlieder | Region: , , | 1913


Bin in Wien gewesen hab mirs angeschaut

Bin in Wien gewesen, hab mirs angeschaut, Wie die Weaner Madln sind so schön gebaut, In den Kaffeehäusern schöne Madln drin, Ja wers net glauben will, geh selber hin. Tirolija Tirolija ha ha ha ha Tirolija Tirolija ha ha Auf der Wiener Bruckn steht angeschrieben Dass die Weaner Madl kona Kinder kriegen, Und die Weaner Madl weanern immer zu No wanns

Soldatenlieder | Region: , | 1915


Wie schön wie herrlich ist die Welt (Wien)

Wie schön wie herrlich ist die Welt gar lieblich anzuschauen In Berg und Tal, in Flur und Feld kann sich der Mensch erbauen Doch aber ach, was hat denn nur ein Arbeitsmann von der Natur Von Jugend an ins Arbeitsjoch gespannt hat weder Freude er noch Lust gekannt nur fleißig rackern das ist seine Pflicht nur Pflicht auf Pflicht, denn

Arbeiterlieder | Politische Lieder | Region: | 1924


Eine Dame ging in Wien spazieren (1802)

Eine Dame ging in Wien spazieren, eins, zwei, drei. Auf einmal lag sie da auf allen Vieren, eins, zwei, drei. Man glaubt, der Schlag hat sie getroffen, eins, zwei, drei Daweil ist das Ludervieh a so besoffen, eins, zwei, drei Was geht das uns an? Das geht uns gar nichts an Es ist ja bloß die Red davon, juhe, juhe

Erotische Lieder | Soldatenlieder | Region: | 2012


Die galante Korbflechterin

Ein Dama schön in Garten gehn thät früh an einem Morgen und hielte Ratth, wie früh und spat sie könnte sein ohn Sorgen weil ihr Galan gar emsiglich zu dienen ihr bemühet sich sich möchte obligieren Bald ihr einfiel ein Korb subtil zu flechten ohn Unwillen auch ward der Rath bald mit der That vollzogen in der Stille Sie flochte

Liebeslieder | Region: | 1611


Weil dann die Stund vorhanden ist

Weil dann die Stund vorhanden ist in der wir müssen streiten für dein Wort, o Herr Jesu Christ so steh uns bei zur Seiten! Wir suchen dein, nicht unser Ehr: Dein Wort, Herr, sonst nichts anders mehr ist unsers Herzen Wonne. Unser Haus und Hof, Weib und Kind haben wir jetzt verlassen suchen, bis unser Seel Ruh findt darauf wir

Bauernlieder | Freiheitslieder | Region: , | | 1626


Frisch auf ihr Bäckknecht alle

Frisch auf, ihr Bäckknecht alle Schafft euch ein´n frischen Mut Laßt die Trompeten schallen Setzt nach der Seit den Hut Wir backen die Semmeln schön braun und weiß Und herzen die Mädchen mit ganzem Fleiß Wir üben auch das Ritterspiel Wozu man uns nur brauchen will Der Kaiser Carol der vierte, Mehrer im römschen Reich Die Löwenschützen zierte Macht sie dem

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Region: , | 1712




mp3 anhören CD buch

Liederbücher, Komponisten, Autoren, Verlage aus Wien

Wien

Lieder rund um Wien

Graz (9) - Innsbruck (12) - Kärnten (33) - Lilienfeld (1) - Linz (2) - Nieder-Österreich (4) - Salzburg (7) - Steiermark (42) - Vorarlberg (11) - Wien (110) -

Noch mehr Volksliederorte;

Deutschland - Europa - Welt - Flüsse - Gebirge -