Gedenck-Clanck von A - Z ..

Alle Lieder aus: "Gedenck-Clanck".

Hey wilder dan wild wie sal my temmen Placht ick to roepen vroech en laet Ick mach nu wel singen met droeviger stemmen Dat my Fortuna tegen gaet My docht ick soude wel hebben gevlogen Als eenen vogel in de Locht Nu heb ick vrou Venus borsten gesogen De lief de heefd my in lijden ... Weiterlesen ... ...

Gefangenenlieder | Lieder vom Tod | Liederzeit: | 1580


Wilhelm von Nassauen bin ich aus deutschem Blut mein Vaterland fühlt sich sicher in meiner Hut Bin Sprössling von Oranien des Stammes auch wert den König von Hispanien hab ich allzeit geehrt Mein Schild und meine Zuversicht ist Gott allein ihm trau ich, er verlässt mich nicht in Not und Pein Mein Volk und Land behüte ich ... Weiterlesen ... ...

Deutschlandlieder und Vaterlandsgesänge | Liederzeit: | 1572