Liedergeschichte: Es ging ein Jäger aus jagen

Zur Geschichte von "Es ging ein Jäger aus jagen": Parodien, Versionen und Variationen.

Der Text dieser Lied-Variante von „Jäger und Mädchen“ steht unter anderem bei Simrock (1851) und Pröhle (1855). Die Melodie mündlich in Liederhort III (1894).

Es ging ein Jäger aus jagen Wollte jagen auf der königlichen Heid Was begegnet ihm auf dem Wege Ein Mädchen im schneeweißen Kleid Sie setzten sich beide zusammen Ein zwei ein drittehalb Stund Bis daß der helle Morgen Am Himmel daher stund Steh nur auf steh nur auf junger Jäger Steh nur auf es ist ... Weiterlesen ... ...

Es wollt ein Jäger jagen Wollt jagen auf der königlichen Heid. Was begegnet ihm allda? Eine Dame, die war schneeweiß gekleidt „Ei wohin, du schönes Mädchen? Ei wohin steht dir dein Sinn?“ „Ei, ich will zu meinem Vater Zu meinem Vater auf der königl. Heid!“ „Wllst du zu deinem Vater Zu deinem Vater auf der ... Weiterlesen ... ...