Liedergeschichte: Ein Herz das sich mit Sorgen quält

Zur Geschichte von "Ein Herz das sich mit Sorgen quält": Parodien, Versionen und Variationen.

Ein Herz, das sich mit Sorgen quält hat selten frohe Stunden es hat sich schon sein Teil erwählt alle Hoffnung ist verschwunden Nur glücklich ist, wer das vergißt was einmal nicht zu ändern ist Die Sonne, die zu frühe lacht sieht man am Mittag weinen Das Glück. das man bisweilen macht kann eine Zeit lang scheinen Es ... Weiterlesen ... ...

Ein Herz das sich mit Sorgen plagt Verzehrt sich selbst bei Zeiten Wer stetig über Unglück klagt Wird sich das Grab bereiten Es kann ja doch nicht anders sein Auf Regen folget Sonnenschein Die Zeiten sind veränderlich Es wechseln Tag und Stunden Oft hat nach Blitz und Donner sich Die Stille eingefunden Die Nacht kann ... Weiterlesen ... ...

Ein Herz das sich mit Sorgen quält hat keine frohe Stunde Es muß sich quälen unbewußt nur lauter Wund an Wunde Nur glücklich ist, wer bald vergißt das was nicht mehr zu ändern ist Die Sonne, die zu zeitig scheint bringt uns den Mittag Weinen das Glück, das sich zu zeitig zeigt pflegt kurze Zeit ... Weiterlesen ... ...