Lieddichter: Weck (Gustav Weck)

Hohenzollern, Hohenzollern
Wort voll Feuer und voll Glut,
das in seinen Purpur faltet
was da herrlich, groß und gut
das da tönt wie Schwerter schneidig

Deutsche Nationalhymne und Nachdichtungen | Deutschlandlieder | 1914