Becker (Nikolaus Becker)


Sie sollen ihn nicht haben (Der deutsche Rhein)

Sie sollen ihn nicht haben den freien deutschen Rhein ob sie wie gierige Raben sich heiser danach schrein So lang er ruhig wallend sein grünes Kleid noch trägt so lang ein Ruder schallend In seine Woge schlägt Sie sollen ihn nicht haben, den freien deutschen Rhein, so lang sich Herzen laben an seinem Feuerwein so lang in seinem Strome noch

Deutschlandlieder | Liederzeit: | 1840